Lade Veranstaltungen

Durchführung der gesetzlich gemäß Richtlinie 2003/59EG des Europäischen Parlaments und Rates vom 15. Juli 2003 vorgeschriebenen 35 Stunden Fortbildung innerhalb von 5 Jahren für Berufskraftfahrer der Führerscheingruppen C, C1 und D.

Je Modul 1 Unterrichtstag zu 7 Stunden

Kursdauer: Freitag von 13:00 – 21:00 Uhr, Samstag von 08:00 – 16:00 Uhr

 

Fortbildungsmodul 1: Praxis ECO-Training

• Wirtschaftliche Fahrtechniken
• Spritverbrauch sinnvoll senken
• Fahren nach Drehzahlmesser
• Praxisteil

Fortbildungsmodul 2: Sicherheitstechnik & Fahrsicherheit Theorie

• Risiken im Straßenverkehr
• Wirtschaftlich Fahren
• Technische Wartung
• Fahrsicherheit und Sicherheitssysteme

Fortbildungsmodul 3: Ladungssicherung

• Verantwortlichkeiten
• Physikalische Grundlagen
• Sicherungsmethoden
• Praxisübungen

Fortbildungsmodul 4: Fahrgastsicherheit

• Pflichten des Fahrzeugführers
• Vorschriften für den Personalverkehr
• Sicherheit und Komfort der Fahrgäste
• Gesundheitsschäden vorbeugen

Fortbildungsmodul 5: Sozialrechtliche Vorschriften

• Fahr-/Lenk- und Ruhezeiten
• Kontrollgeräte, Digital-Tachograph, Analog-Tachograph
• Praxisübungen Digital-Tachograph
• Vorschriften für den Güterverkehr

Fortbildungsmodul 6: Schaltstelle Fahrer-Gesundheit

• Kommunikation
• Erste Hilfe
• Gesundheit im Job
• Ernährung

Jetzt anmelden & Termin vereinbaren

Share This Story, Choose Your Platform!

Nach oben