LADUNGSSICHERUNG.

SICHERHEIT & VERANTWORTUNG

Ladung richtig und ordnungsgemäß sichern. Aufklärung über die rechtlichen Bestimmungen der Verantwortlichkeiten für die beförderungssichere Verladung von Ladegut gemäß §101 des KFG. Betrifft Verlader, Absender, Fahrer, Anweisungsbefugte, Geschäftsführer, Versandleiter, Lagerleiter und Staplerfahrer.

Ihr Vorteil: Sie lernen alles über korrekte Ladungssicherung und die geltenden rechtlichen Bestimmungen, nach denen Sie zukünftig handeln. So leisten Sie einen aktiven Beitrag zur Verkehrssicherheit und vermeiden Ärger und Probleme durch Transportschäden, hohe Strafen sowie lange, ineffiziente Standzeiten Ihrer LKW.
Dazu bieten Sie bessere Transportqualität und können Ladungssicherung zu einem wichtigen Bestandteil Ihrer Kundenbindung machen.

Kursinhalte:
• Rechtliche Bestimmungen
• Sicherungsmittel und richtige Anwendung
• Anforderungen an Fahrzeuge
• Planung der Verladung
• Berechnung der auftretenden Kräfte
• Bestimmung der Ladungssicherungsmittel
• Kleiner Fehler – fatale Folgen
• Erfahrungsaustausch
• Praktische Anwendungen am LKW
• Erarbeitung einfacher, wirkungsvoller Lösungen

Jetzt anmelden & Termin vereinbaren